Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Salzburger Hochschulwoche 2022

1. August 2022 bis 7. August 2022

Wie geht es weiter? Zur Zukunft der Wissensgesellschaft

Vom 1. bis 7. August 2022 findet die Salzburger Hochschulwoche (SHW) erstmals nach zwei Jahren wieder als Präsenzveranstaltung statt. Damit eröffnet sich für akademisch und kulturell interessierte Studierende und Hauptamtliche im Sommer wieder eine einmalige Gelegenheit, sich in einzigartigen Umgebung durch interdisziplinären Austausch anregen zu lassen und internationalen Austausch zu genießen. AKH, KHP und das Forum Hochschule und Kirche sind Mitträger der SHW und wirken im Programmdirektorium mit. Eingeladen wird u.a. zum Sommerfest des Erzbischofs, zu spannenden Vorträgen und Diskussionen, Workshops zum  Mitmachen sowie exklusiven Führungen mit Blick hinter die Kulissen. Mit dabei als Referent:innen sind u.a. Prof. Dr. Julia Knop (Erfurt), Prof. Dr. Gabriel Felbermayr (Wien), Univ.-Prof. Dr. Eva Jonas (Salzburg), Oberstlt. Mag. Daniel Wurm (Wien) und viele weitere facettenreiche Redner:innen.

Erstmalig findet in diesem Rahmen auch die Crossculture Religious Studies Summerschool statt, die junge Wissenschaftler:innen im Bereich religionsbezogener Forschungen vernetzen soll.

Für Studierende schafft ein stark subventionierter Teilnahmepreis von 112 Euro (150 Euro inkl. Mittagsverpflegung) ein erschwingliches Angebot.

Folgende Veranstaltungen richten sich speziell an Haupt- und Ehrenamtliche aus der Hochschulpastoral:

Montag, 1. August, 14.30 – 16.00 Uhr

Workshop:  Scientists4Future: Wie jede*r Klimaaktivist*in sein kann
Referentin: Lara Leik, BSc

 

Freitag, 5. August, 14.30 – 17.30 Uhr

Workshop:  Beyond Photosharing. How to be a legendary (S)innfluencer:in on #Instagram
Referentin: Kerstin Heinemann

 

Freitag, 5. August, 10.30 Uhr (ca. 1 Stunde) im Bischofshaus

Begegnung der Hochschulseelsorger:innen mit Erzbischof Dr. Franz Lackner

 

Das vollständige Programm als Broschüre und das offizielle Plakat der SHW liegt hier zum Download bereit.

 

 



 

Das Thema der Salzburger Hochschulwoche

Thematisch widmet sich die Hochschulwoche der Frage: Wie geht es weiter? Es lässt sich kaum bestreiten, dass wir in einer Epoche des Umbruchs, einer Zeitenwende leben. Und gar nicht so selten mischt sich darunter das Bewusstsein, dass das auch gut ist: So wie bisher kann es nicht weitergehen – in unserem Umgang mit der Natur, im Zueinander des globalen Nordens und Südens, im Miteinander der Geschlechter und Generationen, in der Gestaltung von Öffentlichkeit und Bildung, in unseren Theologien und Kirchen u.a.m.

Zwar verfügen heutige Gesellschaften über so viel Wissen, Technologien, Know-how wie nie zuvor – doch trotz Wissensüberschuss müssen wir selbst navigieren und handeln. Hier wird nicht selten Orientierungslosigkeit, Überforderung und Erschöpfung wahrgenommen: Was braucht es jetzt, um in unseren Gesellschaften neue Aufbrüche zu erzeugen? Und wo findet man Orientierung, um neue Wege zu gehen?

 

Details

Beginn:
1. August 2022
Ende:
7. August 2022
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.salzburger-hochschulwochen.at/

Veranstalter

Theologische Fakultät der Universität Salzburg
Telefon:
+43 662 / 80 44 - 25 23
E-Mail:
office-shw@plus.ac.at

Veranstaltungsort

Theologische Fakultät der Universität Salzburg
Universitätsplatz 1
Salzburg, 5020 Österreich
Google Karte anzeigen