DV und Vorstand

DV und Vorstand

Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung (DV) ist die wichtigste Versammlung der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Hochschulgemeinden (AKH). Sie findet einmal im Jahr im November an wechselnden Orten in Deutschland statt. Jeweils zwei Gemeindemit­glieder aus jeder Hochschulgemeinde sind dabei stimmberechtigt. Von diesen zwei Stimmen darf jedoch maximal eine Stimme von einem Hauptamtlichen wahrgenommen werden.

Die DV kann Anträge verabschieden und Ausschüsse bzw. Arbeitskreise einrichten. Ein zentraler Teil ist die Wahl in den Vorstand. Die Stimmberechtigten wählen aus ihren Reihen jeweils die Hälfte des Vorstandes neu. Ebenso wird auf der DV aus dem Vorstand der oder die neue Vorsitzende gewählt.

Bericht des Vorstandes
Über die Arbeit der AKH im vergangenen Jahr 2017/18 legt der AKH-Vorstand in seinem Bericht Rechenschaft ab. Die Delegierten der Hochschulgemeinden sind eingeladen, Fragen zum Bericht bereits im Vorfeld der DV an den Geschäftsführer, Dr. Lukas Rölli, zu schicken (ed.ko1544520747hf@il1544520747leor1544520747). Die Fragen können dann bei der Beratung in der DV gebündelt beantwortet werden.

 

Interne Seite mit Unterlagen
zur Delegiertenversammlung 2018

Unter diesem Link können Delegierte der Hochschulgemeinden ab Anfang November ergänzende Informationen (Protokolle etc.) aus dem vergangenen Vorstandsjahr abrufen. Das Passwort erhalten sie mit der Teilnahmebestätigung von der FHoK-Geschäftsstelle.

 

Vorstand

Der Vorstand der AKH ist ein aus zwölf Personen bestehendes Gremium, das die Geschäfte der AKH zwischen den Delegiertenversammlungen übernimmt. Der Vorstand ist aus Haupt- und Ehrenamtlichen zusammengesetzt, wobei diverse Quoten zu erfüllen sind: Mindestens sieben Ehrenamtliche und mindestens drei Hauptamtliche müssen im Vorstand vertreten sein. Werden diese Quoten nicht erfüllt, bleiben Stellen im Vorstand unbesetzt. Während des Jahres vertritt der Vorstand die AKH nach außen und versucht intern die Gemeinden miteinander zu vernetzen und zu unterstützen. Zu jeder DV legt der Vorstand einen Bericht über seine Arbeit vor.

Neugierig auf die Arbeit des Vorstandes? Wir freuen uns, wenn Du Dir überlegst, Dich zur Wahl zu stellen. Erfahre hier mehr über die Arbeit im Vorstand: Come to where the vorstand is

Den Vorstand erreicht Ihr in Euren Anliegen unter der Email-Adresse vorstand[at]fhok-akh.de

Zur Zeit besteht der Vorstand aus folgenden Mitgliedern:

  • Stephan Köser B.A., B.Ed., ehrenamtlich, KHG Augsburg, Lehramt Gymnasium Englisch, Geschichte und Sozialkunde, Master Historische Wissenschaft, Master of Education (vorsitz[at]fhok-akh.de)
  • Verena Brenner, ehrenamtlich, KSG Erfurt, Sonder- und Integrationspädagogik (MA)
  • Franz-Josef Dobelmann, Hauptamtlich, Leiter der KHG Saarbrücken
  • Luise Felsmann, ehrenamtlich, KSG Magdeburg, Bildungswissenschaft (BA)
  • Judith Konrad, ehrenamtlich, KHG Würzburg, Medizin
  • Lukas Mientus, ehrenamtlich, KSG Potsdam, Lehramt Gymnasium (MA)
  • Thomas Rapp, ehrenamtlich, KHG Würzburg, Space Science and Technology (MSc)
  • Daniel Reichmann M.A., ehrenamtlich, KSHG Münster, Soziologie, Politikwissenschaft, Wirtschaftspolitik, Psychologie, „Kultur, Kommunikation und Management“
  • Henrik Wolframm, ehrenamtlich, KSG Kiel, Wirtschaftsingenieurswesen, Elektro- und Informationstechnik
  • beratendes Mitglied: Dr. Lukas Rölli, Geschäftsführer des FHoK e.V.

Foto:  v.l. Judith Conrad, Thomas Rapp, Daniel Reichmann, Dr. Lukas Rölli, Henrik Wolframm, Stephan Köser, Luise Felsmann, Verena Brenner, Franz-Josef Dobelmann