AKH Wintertreffen 2020

AKH Wintertreffen 2020

Hl. Römisches Reich – Hambacher Fest – Europa
AKH Wintertreffen 2020

Freitag, 17. Januar, bis Sonntag, 19. Januar 2020 in Speyer

Nationale Identität, Demokratie und Europa

Auf dem AKH-Wintertreffen 2020 bietet sich für Ehrenamtliche und Hauptamtliche aus 123 Hochschulgemeinden die Möglichkeit, sich zum Themenfeld „nationale Identität, Demokratie und Europa“ zu vernetzen.

Die Veranstaltung möchte programmatisch den Bogen spannen vom Hl. Römischen Reich deutscher Nation – über das Hambacher Fest – bis zur Vision von Europa.

Das Wintertreffen werden die Hochschulgemeinden Kaiserslautern, Speyer und Landau/Germersheim in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle des FHoK vorbereiten.

Programm

Bisher angedachte Programmpunkte:

  • Beginn am späten Freitagnachmittag
  • Führung durch den Kaiserdom in Speyer
  • Besuch des Hambacher Schlosses mit Führung
  • Ende der Veransatltung am Sonntag mit dem Mittagessen

Weitere Informationen folgen.

Information und Anmeldung

Arbeitsgemeinschaft Katholischer Hochschulgemeinden (AKH) c/o Forum Hochschule und Kirche e. V.

Rheinweg 34, 53113 Bonn
 Telefon: (0228) 9 23 67-33
Fax: (0228) 9 23 67-15
E-Mail: ed.ko1544518126hf@of1544518126ni1544518126

Unterbringung: Jugendherberge Speyer

Geibstraße 5, 67346 Speyer (www.diejugendherbergen.de/jugendherbergen/speyer/portrait)

Veranstalter für die nach 2020 angedachten AKH-Wintertreffen sind eingeladen, sich zwecks Organisation an das FHoK zu wenden.

Anmeldungen sind ab Herbst 2019 möglich.

Teilnahmebeitrag: ca. 70 Euro.

AGB: Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Förderhinweis: Das Seminar wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Logo BMFSFJ